Nach über 12 Jahren mit Auftritten der Bourbon Bluesrock Band schlagen Bandgründer Dirk Hagemann und der langjährige Bassist Wolfgang Demmer nun ruhigere Töne an.
Unterstützt vom Percussionist Peter Kraft spielen sie als ´Slim´ Dirk & The Wolf Gang akustischen Blues aus dem "Leine Delta".




Dirk Hagemann (Gitarre, Vocals)

Gebürtiger Göttinger! Ich fing Mitte der 90er Jahre dem Gitarre spielen an. In der Jugend vorwiegend ein Heavy Metal Hörer, kam ich über
den Southernrock von Lynyrd Skynyrd und den Allman Brothers zum Blues.

2005 -2017 Lead Gitarrist der Bourbon Bluesrock Band
2018 - Gründung von "Slim Dirk & The Wolf Gang"

Lieblings-Musiker/Vorbilder: Rory Gallagher, Stevie Ray Vaughan, Albert King, Eric Clapton, Robert Johnson...

Wolfgang Demmer (Bass, Vocals)

(Jahrgang 1949) - stand mit 15 zum ersten Mal auf einer Bühne, Bass-Spielen im Selbststudium, einige Provinz-Erfahrung mit Beat und Rock'n'Roll.

Seit 26 Jahren in Göttingen, hier jetzt in der 6. Formation seit 1989 am E- und Kontra-Bass.
2015 - 2017 - Mitglied der Bourbon Bluesrock Band

Peter Kraft (Percussion)

Auf die 60 zugehend, dachte ich: Schluss mit lustig!
Nach vielen Jahren Drumset und Percussion in Beat, Blues, Swing und Latin wollte ich noch was Anständiges lernen:
Noten lesen, Trompete, später Euphonium in Blasorchestern spielen.
10 Jahre später - mit nunmehr bald 70 - packte mich die Sehnsucht nach den Wurzeln: dem rechtshirnigen, Herz und Bauch entspringenden Groove …